Schulbilder
Umfrage

Wie gefällt Euch das Video auf der Startsiete?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

Heute wurde es für die Jahrgangsstufe 3 der Freiherr-von-Motzfeld- Schule richtig spannend.

Elternexperten gaben uns einen spannenden Einblick in ihren beruflichen Tagesablauf. Eine bunte Mischung, der unterschiedlichsten Berufe, stellte sich durch die Eltern vor. Da gab es einen Maurer, der zusätzlich noch Baumaschinenfahrer und LKW- Fahrer ist, einen Krankenpfleger, sowie eine Kinderkrankenschwester, einen Polizisten, einen Dachdecker und eine Altenpflegerin. Ein Softwareentwickler, der Telekom, zeigte uns ganz deutlich z.B. den Fortschritt

bzgl. der Telefonie auf. Da staunten einige Kinder nicht schlecht, als er das orangene Telefon mit Wählscheibe zeigte. „Damit kann man nur telefonieren“ war die Beschreibung dieses nostalgisch wirkenden Telekommunikationsgerätes. Alle Kinder hörten gefesselt zu, was uns die Experten über ihre Berufe erzählten. Spannend natürlich die Frage, ob der Polizist schon einen Verbrecher dingfest gemacht hat oder der Krankenpfleger, sowie die Krankenschwester, schon einmal bei einer Operation dabei sein durften?

„Kann man eigentlich Dachdecker werden, wenn man Höhenangst hat?“ „Wie viele Steine benötigt man für ein Haus?“… all diese Fragen konnten beantwortet werden. Ein spannender Schulvormittag für die „kleinen Reporter“, die mit gezielten Fragen tolle und interessante Antworten aus den Eltern lockten.

Ein großes DANKESCHÖN an das Team der Eltern, die uns ihre Zeit schenkten und ihr fachliches Wissen mit uns teilten.

 

Suche
Seite übersetzen
Kontakt
Freiherr-von-Motzfeld Schule
Hevelingstrasse 113
47574 Goch

Telefon (Sekretariat):
02823 5043

eMail (Sekretariat):
info@freiherr-von-motzfeld-schule.de

Unsere Sekretariatszeiten:
Montag - Freitag
8:00 bis 12:00 Uhr

Kontaktformular

Infos für Praktikanten
Kalender
<< Apr 2019 >>
MDMDFSS
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 1 2 3 4 5
Veranstaltungen
Translate »