Schulbilder
Umfrage

Wie gefällt Euch das Video auf der Startsiete?

Ergebnisse

Loading ... Loading ...

Im Rahmen des Themas ‚Ernährung‘, nahmen die Kinder der Jahrgangsstufe 2 unsere Lebensmittel mal „unter die Lupe“. Welche Lebensmittel enthalten eigentlich Fett? Heißt ‚fett‘, dass ein Lebensmittel automatisch ungesund ist?

Die Lebensmittel (Käse, Wurst, Gebäck, auch Chips und Erdnüsse, sowie Obst und Gemüse) wurden genaustens untersucht und das einstimmige Ergebnis der Forscheraufgabe ist: Es ist gut, zu wissen, welche Inhaltsstoffe unsere Lebensmittel beinhalten und wenn man das weiß, dann zählt die Devise: Die Mischung macht‘s!

– Moritz zum besten Keeper des Turniers gewählt –

Am Dienstag, den 30.01.2018 fand das diesjährige Hallenturnier der Grundschulen in Uedem statt. Im ersten Spiel gegen die Marienwassergrundschule aus Weeze gelang uns mit einem 8:0 der höchste Sieg im gesamten Turnier. Von Beginn an konnten unsere Jungs mit tollen Kombinationen und Passspiel glänzen. Schnell wurde deutlich, wer in diesem Spiel die bessere Mannschaft sein würde. So startete die Schulmannschaft bestens in die Gruppenphase, in der jedoch noch zwei ganz schwierige Spiele warten sollten.

Die zweite Partie gegen die Grundschule An den Linden war deutlich ausgeglichener. Doch bis kurz vor Ende der 12-minütigen Spielzeit führte unsere Mannschaft durch Tore von Noel und Anton, der fasst von der Mittellinie aus traf mit 2:1. In letzter Sekunde aber mussten wir leider den späten Ausgleich hinnehmen, nachdem Moritz zuvor schon einige Versuche der Klever mit tollen Paraden vereitelte. Nun ging es darum, den Kopf wieder aufzurichten und das letzte Spiel gegen die St. Georg Schule zu gewinnen, um als Gruppenerster ins Finale einziehen zu können.

Im diesem Spiel ging es immer wieder auf und ab. Fabio und Aaric konnten letztlich die Führungen der Gocher wieder ausgleichen, doch leider kamen wir trotz der besseren Chancen nicht über ein 2:2 hinaus. Dies bedeutete, dass es nun ins Spiel um Platz 3 gehen würde. Als Gegner dort wartete der Zweitplazierte der Gruppe 2 nämlich die Karl Leisner Grundschule Kleve.

Auch dieses Spiel wurde lange offen gehalten. Nach der 1:0 Führung von Liam kamen die Klever nun besser ins Spiel. Unser Keeper Moritz trat immer mehr in den Vordergrund und präsentierte sich von seiner besten Seite. Leider erzielte der Gegner dann doch das 1:1 und es wurde hektisch auf dem Hallenboden. Zum Glück gelang Fabio zwei Sekunden vor Spielende der erlösende 2:1 Siegtreffer. Alle jubelten und freuten sich über den 3. Platz!

Bei der Siegerehrung, bei der jede Schule einen Ball für ihre Fußball-AG gewann, kam es dann noch zu einer Überraschung. Wie schon im vergangenen Jahr wurde Moritz erneut zum Torwart des Turniers gewählt. Er erhielt einen kleinen Torwarthandschuh als Schlüsselanhänger. So fuhr die Mannschaft um Herr Püttmann mit einem Lächeln zurück zur Schule.

Platzierungen des Turniers:

  1. Platz Hubertus Kevelaer
  2. Platz An den Linden Kleve
  3. Platz Freiherr von Motzfeld Schule Pfalzdorf
  4. Platz Karl-Leisner Kleve
  5. Platz Georg Goch
  6. Platz Petrus Canisius Weeze
  7. Platz Geschwister Devries Schule Uedem
  8. Platz Marienwasser Weeze

In den letzten Tagen haben es sich die Kinder des Offenen Ganztages in der Kreativwerkstatt zur Aufgabe gemacht, Dinkelkissen herzustellen. Mit Hilfe von Wilma Böving wurde der Stoff gebügelt, mit Stoffmalfarben bemalt und anschließend zu einem Kissen zusammengenäht und das nicht etwa mit der Hand, sondern mit der Nähmaschine. Jedes Kind, egal welcher Jahrgangsstufe, durfte mit der Nähmaschine sein Kissen in Form bringen.

Die genähten Hüllen wurden dann, am Ende,  mit Dinkel gefüllt.

Nach Fertigstellung sind die Kissen jetzt eine hübsche Alternative zur Wärmflasche. Die Ergebnisse können sich sehen lassen: Jedes Kissen ist ein Unikat in wunderschönem Design!

     

 

Das „Projekt“ Arche Noah ist gestartet. Nachdem die Klasse die spannende Geschichte von Noah und dem Bau der Arche gehört hatte, stand fest, „eine solche Arche bauen wir im Kleinen auch“. Nach der Planung, wer die Arche bastelt und wer welches Tier malt und ausschneidet und dies ja gleich doppelt, konnten die Erstklässler an die Arbeit gehen. Inzwischen hat sich eine große Vielzahl der unterschiedlichsten Tiere angesammelt und es werden immer mehr. Bei diesem Projekt sind Teamgeist und Absprachen gefordert, was die „Kleinsten“ mit Bravour meistern. Wenn die Arche fertiggestellt ist, soll sie einen besonderen Platz bekommen.

Suche
Seite übersetzen
Kontakt
Freiherr-von-Motzfeld Schule
Hevelingstrasse 113
47574 Goch

Telefon (Sekretariat):
02823 5043

eMail (Sekretariat):
info@freiherr-von-motzfeld-schule.de

Unsere Sekretariatszeiten:
Montag - Freitag
8:00 bis 12:00 Uhr

Kontaktformular

Infos für Praktikanten
Kalender
<< Apr 2018 >>
MDMDFSS
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 1 2 3 4 5 6
Veranstaltungen
Translate »