Am 14.06.2017 fand der 2. FvM-Cup auf der Sportanlage von Alemannia Pfalzdorf statt. Nach der Begrüßung der 6 Mannschaften aus den umliegenden Schulen durch Schulleiterin Frau Niewerth wurden die ersten Partien bei strahlendem Sommerwetter angepfiffen. Unsere Schule ging mit zwei Mannschaften an den Start.

Schon im zweiten Turnierspiel standen sich die Pfalzdorfer Mannschaften gegenüber. Natürlich war dies sehr ungewohnt, da man sonst in den Pausen auf dem Schulhof schließlich miteinander und nicht gegeneinander spielte. Trotzdem war es ein sehr spannendes Spiel mit einer etwas überlegenderen 1.FvM-Mannschaft. Diese gewann das Spiel letztlich knapp aber verdient mit 1:0 gegen die 2.Mannschaft, die nur von jüngeren Spielern aus Klasse 3 besetzt war.

In den weiteren Vorrundenspielen gelang es der 2.Mannschaft immerhin zwei Unentschieden herauszukämpfen. Die 1.Mannschaft konnte sich nach starker Vorrunde gar für das Finale qualifizieren. Zunächst aber stand das Spiel um Platz 5 und um Platz 3 auf dem Programm. FvM 2 musste sich im 9-Meterschießen der Niers-Kendel-Schule geschlagen geben. Platz 4 ging an den Titelverteidiger Geschwister-Devries-Grundschule und damit der erste Pokal für Platz 3 an die Grundschule An den Linden.

Nun war es soweit, das Finale wurde angepfiffen. Ein echt spannendes Spiel zwischen der Liebfrauen-Schule und unserer Schulmannschaft. Es ging rauf und runter, viele gute Torchancen auf beiden Seiten. Doch es war die Liebfrauen-Schule, die ihre Chancen besser nutzen konnten und 1:0 in Führung ging. Die Pfalzdorfer Jungs investierten nun alle Kräfte vergebens und mussten kurz vor Schluss sogar das 2:0 hinnehmen. Verdienter Sieger des FvM-Cups 2017 war also die Liebfrauen-Schule. Sie erhielten neben dem Pokal für Platz 1 auch den Wanderpokal. Den Pokal für den besten Schützen an der Torwand ging ebenfalls an einen Schüler der Liebfrauen-Schule. Sie haben an diesem Tag einfach alles richtig gemachtJ.

Alle Mannschaften konnten sich zwischenzeitlich am Kuchen- und Obstbuffet des Fördervereins stärken (an dieser Stelle nochmals allen Helfern und Bäckern ein dickes Dankeschön) und erhielten neben einer Urkunde auch eine Freiherr-von-Motzfeld- Zuckerstange.

Bedanken möchte ich mich ebenfalls bei den Trainern Twan Jacobs und Klaus Peters, beim Stadionsprecher und den sehr guten Schiedsrichtern. Ohne euren Einsatz kann so ein tolles Turnier nicht stattfinden. Danke!!!

Stefan Püttmann

Suche
Seite übersetzen
Kontakt
Freiherr-von-Motzfeld Schule
Hevelingstrasse 113
47574 Goch

Telefon (Sekretariat):
02823 5043

eMail (Sekretariat):
info@freiherr-von-motzfeld-schule.de

Unsere Sekretariatszeiten:
Montag - Freitag
8:00 bis 12:00 Uhr

Kontaktformular

Infos für Praktikanten
Kalender
<< Mai 2021 >>
MDMDFSS
26 27 28 29 30 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6
Veranstaltungen
  • Keine Veranstaltungen
Translate »