Liebe Eltern,

ab Montag, den 11. Mai 2020, werden tageweise rollierend alle Jahrgänge der Grundschule wieder unterrichtet. Um allen Schülerinnen und Schülern auch in dieser außergewöhnlichen Zeit einen gleichen Zugang zur Schule zu ermöglichen, bedeutet dies: Pro Wochentag wird ein Jahrgang in der Schule unterrichtet; am Folgetag der nächste Jahrgang. Dieses rollierende System (siehe Tabelle) erfordert die doppelte Anzahl an Lehrkräften und Räumen. Die Kinder werden pro Klasse, aus hygienischen Gründen, in zwei Lerngruppen aufgeteilt und unterrichtet. Deshalb bitten wir Sie, die Notbetreuung auch als solche anzusehen und nur in Notfällen zu nutzen, da wir sonst an unsere personellen und räumlichen Kapazitäten stoßen.

Unter Berücksichtigung der Feiertage werden alle Jahrgänge bis zum Ende des Schuljahres / der Sommerferien in möglichst gleichem Umfang unterrichtet. Der Präsenzunterricht soll in den kommenden Wochen auch dazu dienen, den wichtigen Beziehungskontakt zwischen Schülerinnen und Schüler und Lehrkräften zu stärken. Nur so können wir  auf die jeweiligen Bedürfnisse der Schüler, in den Zeiten von Corona, eingehen. Zudem soll er dazu beizutragen, die Möglichkeiten eines Lernens auf Distanz zu verbessern und entsprechende Grundlagen dafür zu optimieren.

Angesichts der für dieses Schuljahr geänderten schulrechtlichen Grundlagen  soll auf Klassenarbeiten weitgehend verzichtet und stattdessen anderen Wegen der Leistungsbeurteilung der Vorrang gegeben werden.

Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) in Schulen ist – bei Einhaltung der Mindestabstände – nach derzeitiger Rechtslage nicht verpflichtend. Lässt sich in bestimmten Situationen der Mindestabstand nicht sicher einhalten, so sind MNB zu tragen. Zu diesem Zweck haben alle Kinder ihren persönlichen MNB mitzuführen.

An den Wochenenden, an Feiertagen (21.05.2020, 01. + 02.06.2020, 11.06.2020) und an den beweglichen Ferientagen (22.05.2020, 12.06.2020) findet keine Notbetreuung und kein Unterricht statt.  Alles Weitere entnehmen Sie bitte der Tabelle.

Liebe Grüße und bleiben Sie gesund!

U. Niewerth

Elternbrief 07.05

 

Suche
Seite übersetzen
Kontakt
Freiherr-von-Motzfeld Schule
Hevelingstrasse 113
47574 Goch

Telefon (Sekretariat):
02823 5043

eMail (Sekretariat):
info@freiherr-von-motzfeld-schule.de

Unsere Sekretariatszeiten:
Montag - Freitag
8:00 bis 12:00 Uhr

Kontaktformular

Infos für Praktikanten
Kalender
<< Jul 2021 >>
MDMDFSS
28 29 30 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
Veranstaltungen
Translate »