Sehr geehrte, liebe Eltern,

mir ist bewusst, dass Sie sicher viele Fragen haben, die sowohl Ihre persönliche Situation betreffen als auch grundsätzlicher Art sind und mit den skizzierten Leitentscheidungen zusammenhängen, die nun für die kommenden Tage und Wochen gelten sollen. Wie in allen Lebensbereichen werden wir auch bei der Öffnung der Schulen vorläufig weiter „auf Sicht“ fahren müssen, um eine eventuelle Rückkehr zu gravierenderen Einschränkungen zu vermeiden. Wir werden auch in den kommenden Tagen versuchen, möglichst viele Fragen in der so genannten FAQ-Liste auf der Homepage des Ministeriums für Schule und Bildung unter www.schulministerium.nrw.de zu beantworten. Ein Unterstützungsangebot ist für Sie außerdem unsere Internetseite zur Schulpsychologie, auf die wir aktuell auch spezielle Hinweise zum Themenfeld Schule und Corona aufgenommen haben

(http://schulpsychologie.nrw.de/schule-und-corona/eltern/index.html).

Ich versichere Ihnen zudem, dass wir alles in unseren Kräften Stehende unternehmen werden, um im Interesse ihrer Kinder schulische Angebote zu entwickeln, die zunehmend zu tragfähigen und wieder verlässlichen Strukturen führen. Abschließend möchte ich die Gelegenheit nutzen, Ihnen erneut für Ihren

besonderen Einsatz in den vergangenen Wochen herzlich zu danken. Ich weiß, welchen Balanceakt zwischen Ausübung Ihres Berufes, Versorgung Ihrer Kinder sowie Unterstützung bei schulischen Aufgaben Sie derzeit leisten! Ich bin Ihnen allen jedoch ausgesprochen dankbar, dass Sie Ihre Kinder in dieser schwierigen Zeit umsichtig unterstützen.

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Ihre

Yvonne Gebauer

 

 

Liebe Eltern,

Frau Gebauer hat in ihrem Elternbrief Ihnen einen großen Dank ausgesprochen. Wir schließen uns dem Dankeschön an und fügen hinzu, wie wichtig es war, dass Sie die Notbetreuung, nur in Ausnahmefällen in Anspruch genommen haben. Nur so kann es uns auch gelingen, ab dem 04.05.2020 den Schulbetrieb mit den vierten Schuljahren wieder aufzunehmen. Die stufenweise Wiederaufnahme des Unterrichts wird sehr personalintensiv sein und benötigt die doppelte Klassenraumkapazität, sodass die Ausweitung der Notbetreuung schwierig würde.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Besonnenheit, das ist nicht selbstverständlich. Gemeinsam werden wir diese schwere Zeit schon meistern.

Um mehr Bewegung in den Alltag mit Ihren Kindern zu bringen, bieten wir Ihnen die Internetseite von unserem Kooperationspartner DAK fit4future an.

https://kids.fit-4-future.de

Wir versuchen Sie weiterhin auf dem Laufenden zu halten.

Mit freundlichen Grüßen und bleiben Sie gesund

Ursula Niewerth & Stefanie Wilbert

Suche
Seite übersetzen
Kontakt
Freiherr-von-Motzfeld Schule
Hevelingstrasse 113
47574 Goch

Telefon (Sekretariat):
02823 5043

eMail (Sekretariat):
info@freiherr-von-motzfeld-schule.de

Unsere Sekretariatszeiten:
Montag - Freitag
8:00 bis 12:00 Uhr

Kontaktformular

Infos für Praktikanten
Kalender
<< Jun 2021 >>
MDMDFSS
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4
Veranstaltungen
  • Keine Veranstaltungen
Translate »